beimax.de
öffentlich privat

Download

Release 9, Version 040110

Textadventure-Sammlung von Max Kalus:

exe-Datei (870 kb) Debian-Archiv (436 kb)

Starrider z5-Datei:

z5 (217 kb) zip (135 kb) gz (135 kb)

Jetzt spielen!

Starrider

Starrider

Starrider ist die Geschichte eines blinden Passagiers, der sich im Jahr 2428 auf ein Raumschiff geschlichen hat. Als die Temperatur an Bord sinkt und er in seinem Container zu erfrieren droht, wagt er sich aus seinem Versteck – und erlebt eine böse Überraschung…

Starrider im Spiel

Meinungen und Rezensionen zu Starrider

Auf Gamespot von Florian Edelbauer:

Deutsches Textadventure erschienen

Starrider ist gratis für alle Plattformen

24. Januar 2000, Florian Edlbauer

Ein deutsches Textadventure hat Spielefan Max Kalus programmiert. Starrider ist die Geschichte eines blinden Passagiers, der sich im Jahr 2428 auf ein Raumschiff geschlichen hat. Als die Temperatur an Bord sinkt und er in seinem Container zu erfrieren droht, wagt er sich aus seinem Versteck - und findet Passagiere und Besatzung tot…

Das Interface besteht aus reiner Text-Eingabe und Ausgabe. Der Spieler steuert den blinden Passagier durch Befehle wie SCHNEIDE DEN DRAHT DURCH. Der damalige Marktführer Infocom plante 1989 eine deutsche Version des Klassikers Zork, die aufgrund der Schließung im selben Jahr nie veröffentlicht wurde. Die Zahl spielbarer Abenteuer auf Deutsch ist noch heute erstaunlich klein.

Starrider ist gratis. Es liegt im Infocom-Z-Code-Format vor und kann deshalb mit einem Interpreter auf fast jeder Plattform gespielt werden. Windows NT, CE, Linux, Macintosh, Amiga oder Palmpilot - alles kein Problem. Die notwendigen Dateien finden sich samt Hintergrundbeschreibung, Einführung ins Genre und Tipps zum Spiel unter http://www.chalybes.de/ressourcen/index.htm.

(c) zdnet 2000

Rezension auf Textfire.de – recht ausführlich